Kategorien
Allgemein

#Privatparkplatz?

Neues Jahr, und das Drama geht weiter. Die Rede ist von Falschparkenden, die in vielen Teilen Hamburgs, allen voran in den dicht besiedelten und eng bebauten Altbaustadtteilen wie Eimsbüttel, Ottensen, Eppendorf, Rotherbaum, um nur wenige Beispiele zu nennen,  zu einer echten Plage geworden sind. Nicht nur, dass die Blechschwemme für Staus auf den Straßen sorgt, […]

Kategorien
Allgemein

‚Super Radweg geschenkt‘ oder das „Mobilitätslabor“ Osterstraße

Moin allerseits, auch die zweite RAD-DEMO von KURS FAHRRADSTADT war ein schöner Erfolg. Selbst die plötzliche Kälte konnte weder uns noch die hartgesottenen Radfahrer*innen davon abhalten, sich die Straße einfach mal wieder für uns zurückzuholen und zu zeigen „Hey – so geht ein guter Radweg!“. „Würden Sie hier Kinder ab 10 Jahren alleine auf der […]

Kategorien
Allgemein

„Wünsch dir was“ war gestern!

+++ RAD-DEMO am 2.12., 12:00 Uhr, Osterstraße Ecke Schwenckestraße +++ Moin Moin, in vier Tagen ist es soweit und wir treffen uns auf der Osterstraße / Ecke Schwenckestraße am 2.12. um 12:00 Uhr zur zweiten KURS FAHRRADSTADT Rad-Demo. Dann schenken wir uns einfach einen prima Radweg und richten spontan ein, was sich die Behörden nicht […]

Kategorien
Allgemein

Zweite Rad-Demo: „Wir schenken uns ’nen Radweg“ am 2.12.2017

Moin zusammen, die erste KURS FAHRRADSTADT Demo war ein voller Erfolg und hat es – sicher auch dank der Osterstraßen-Eröffnung – in überproportional viele Medien, TV und Presse geschafft. Allen Teilnehmenden war die Lust an der Aktion anzusehen. Weil es so gut war und wir glauben, dass es sogar noch besser geht, gibt es am […]

Kategorien
Allgemein

Gefahrengebiet entschärft – Rad Demo auf der Osterstraße

Liebe alle, für die Osterstraße war es gestern ohne Frage ein turbulenter Tag. Wir von KURS FAHRRADSTADT waren daran nicht ganz unschuldig. Etwa 100 Leute waren unserem Demoaufruf gefolgt. Sie kamen mit ihren Rädern, brachten Klobürsten, Pömpel, Blumenpötte und Dosen mit. Um 13 Uhr besetzten wir ab der Ecke Hellkamp den Fahrrad-Nichtmal-“Schutz“streifen und trennten ihn […]

Kategorien
Allgemein

Rad DEMO am 5.11.2017 „Gefahrengebiet Schutzstreifen entschärfen“

Am kommenden Sonntag, 5. November 2017, ruft die Aktion „KURS FAHRRADSTADT“ zur Fahrraddemo für mehr Radfahrsicherheit in Hamburg auf. Treffpunkt: Osterstraße / Ecke Hellkamp um 13.00 Uhr. Kurz zuvor wird der mehrjährige Umbau der Osterstraße um 12.00 Uhr auf dem Fanny-Mendelssohn-Platz an der U-Bahn Haltestelle für beendet erklärt. Die neue Flaniermeile wird dann offiziell durch […]

Kategorien
Allgemein

Elbstrand bleibt Elbstrand

Glückwunsch an Altona und ELBSTRAND RETTEN! Das Ergebnis ist eindeutig – 76% der Altonaer*innen sind gegen einen neuen Radweg auf dem Strand vor Övelgönne. Das hat auch gute Gründe. Gleichzeitig ist dieses Votum aber auch ein eindeutiger Handlungsauftrag an die Politik: Zitat ELBSTRAND RETTEN: „ES GIBT ALTERNATIVLÖSUNGEN, zum Beispiel eine Verbesserung der Radwege auf der […]

Kategorien
Allgemein

Straße zurück erobert

Moin Zusammen, weltweit wurden vorgestern Parkplätze in Gärten, Treffpunkte, Kunstobjekte oder noch einfachere Dinge umgewandelt – Hauptsache, das Auto musste für einige Stunden mal raus. In Hamburg fand diese Aktion an mindestens drei Stellen statt – in Ottensen an der Bahrenfelder Straße, in St. Pauli in der Wohlwillstraße und – natürlich – in Eimsbüttel auf […]

Kategorien
Allgemein

Schutzengel und Co

Liebe Alle, der Bau von neuen Radverkehrsanlagen hält unvermindert an – soweit so gut. Nicht gut ist aber, was zur Zeit An der Verbindungsbahn zu bestaunen ist: Stadteinwärts wurde ein neuer Fahrradstreifen auf der Fahrbahn angelegt. Verwundert reibt man sich die Augen und fragt sich, ob es der Sache wirklich dienlich ist, ausgerechnet hier, auf […]

Kategorien
Allgemein

Danke für über 1500 Unterschriften

Einen wichtigen Meilenstein haben wir wieder erreicht. 1500 Menschen stehen hinter KURS FAHRRADSTADT und setzen sich für radikal bessere Verkehrsbedingungen, insbesondere einer viel besseren Fahrradinfrastruktur in Hamburg ein. Dafür möchte ich mich – auch im Namen meiner MitstreiterInnen – 1500 mal bedanken! Beste Grüße Kai Ammer Aus diesem Anlass habe ich heute folgende Pressemitteilung herausgegeben: […]