Für ein lebenswertes, sicheres und klimafreundliches Hamburg. Macht mit!

Neu:
„Verkehrspolitik in Hamburg:
Kleine Wunder, große Ungeheuer
und 1 Skandal“

Nach fast zweieinhalb Jahren, die es in Hamburg eine Behörde für Mobilitätswende gibt, geht es nur langsam voran.
Woran krankt Hamburgs Verkehrspolitik bislang und warum ist das so?
KURS FAHRRADSTADT geht der Sache auf den Grund.


Aktionen

KURS FAHRRADSTADT geht immer wieder auf Hamburgs Straßen. Wir demonstrieren, wie wir uns Hamburg wünschen. Hier findet ihr alle unsere Aktionen.

Visionen

Wir erlauben uns Visionen. Verrückt?
Finden wir nicht, wenn man schaut, was weltweit passiert. Mit diesen Ideen wollen wir die Hamburger Mobilitätswende spektakulär machen.

Beiträge

Das Beste für Hamburgs Fahrrad- und Fußgängerstadt zu fordern, hat sich KURS FAHRRADSTADT auf die Fahnen geschrieben. Darüber schreiben wir – und schauen auch gerne über den Tellerrand.

„Ich unterschreibe, weil man in Hamburg mit dem Rad dank steifer Brise immer flott unterwegs ist. Und selbst am Hamburger Berg geht einem nie die Puste aus.“

Fabio De Masi, Die Linke, MdB

„Ich unterschreibe, weil ich mich ohne große Sorgen auf mein Fahrrad schwingen möchte, immer die Nase im Wind.“

Peter Lohmeyer, Schauspieler und „fahrradfreundlichste Persönlichkeit 2016“