Wir demonstrieren, wie wir uns die lebenswerte Fahrradstadt Hamburg wünschen.


Neues auszuprobieren ist eine der Stärken von
KURS FAHRRADSTADT: Ob Fahrradstraße auf der Elbchaussee, der erste XXL-Radweg auf einer Hauptverkehrsstraße zur Rushhour, ob Vorrang für Fußgänger und Radfahrer oder chillige Plätze in kleinen Oasen – eines haben unsere Aktionen gemeinsam:

Wir bringen Mobilitätslabore und immer das Beste für euch auf Hamburgs Straßen!


Parking-Day Oase

KURS FAHRRADSTADT erstmals mit eigener Aktion in der Öffentlichkeit. Zusammen mit dem adfc verwandeln wir im September 2017 ein bisschen Eppendorf Weg in eine grüne Oase.

Gefahrengebiet entschärfen

Am 8. November 2017 geht KURS FAHRRADSTADT ein erstes Mal auf die Osterstraße. Sie soll umgebaut werden, Radfahrer werden aber glatt vergessen.

X-mas Bikelane mit Mobilitätslabor

Nur einen Monat später trennen wir erneut einen Radweg auf der Osterstraße ab und schenken uns wieder einen underbaren Radweg auf der Fahrbahn.

Verkehrswende-Demo in Eimsbüttel

Nach einem tödlichen Unfall marschiert KURS FAHRRADSTADT am 19. Mai 2018 durch ganz Eimsbüttel. Der heutige Verkehrs- und Mobilitätswende-Senator Anjes Tjarks hält eine bewegende Rede.

KFHH After-Parking-Day

Rollrasen, Sonnenschirme und Schaukelstuhl auf die Parkplätze – schon ist der umgewidmete Parkplatz ein netter Nachbartreffpunkt.
(September 2018)

Fahrradstraße Elbchaussee!

Im April 2019 erklärt KURS FAHRRADSTADT die Elbchaussee kurzerhand zur Fahrradstraße. Viel Resonanz für einen Plan, der auch den Umbau-Planern längst eingefallen sein sollte.

5-Meter-XXL Bikelane am Dammtor

In der morgendlichen Rushhour gibt KURS FAHRRADSTADT am 23. September 2019 auf einer innerstädtischen Hauptverkehrsstraße dem Radverkehr auf einer von sonst acht Fahrbahnen sicheren Platz.

Nachlegen auf der Elbchaussee

Einmal reicht auch an der Elbchaussee nicht. Weil am Bürgerwillen, ausgedrückt im großen Beteiligungsverfahren, autozentrisch vorbeigeplant wird, okkupieren wir die Straße im Februar 2020 erneut.

Vorfahrt für Räder und Fußgänger!

Nanu? Auf der wunderbar ausgebauten Veloroute 8 hat man die Radfahrer vor allem an einer Stelle ganz besonders vergessen. KURS FAHRRADSTADT präsentiert im Oktober 2020 die geniale Lösung.

Created with GIMP

Großer Plan für kleine Quartiere

Je mehr es werden, desto besser wird es! Darum zeigen wir, wie es geht. Nicht nur in Eimsbüttel, sondern überall in Hamburg!

Wohin soll KURS FAHRRADSTADT das nächste Mal gehen?
Macht uns gerne Vorschläge: kursfahrradstadt@hamburg.de


Die Straße ist nicht alles.
Wir sammeln auch Unterschriften im Netz.
Für ein gutes Hamburg.
Für dich.